Musikfest Blumenthal 2021

  • Musikfestival Blumenthal © Schloss Blumenthal
  • Musikfestival Blumenthal 1 © Schloss Blumenthal
  • Musikfestival Blumenthal 2 © Schloss Blumenthal
Tickets ab 13,13 €Termine

12.08.2021 - 15.08.2021

Schloss BlumenthalAichach-KlingenBlumenthal 186551

Veranstalter: Musikfest Blumenthal e.V.

Musik erleben. Zukunft gestalten.

Bayern hat ein neues Festival! Unter dem Motto „Musik erleben. Zukunft gestalten.“ bieten die Macher des Musikfests Blumenthal ein Festival, das klassische Musik auf internationalem Spitzenniveau von den großen Bühnen der Metropolen rausholt, hinein ins idyllische Wittelsbacher Land. 

„Wir wollen kein elitäres Festival sein, sondern eines, das allen Menschen offensteht. Nicht nur konzerterfahrene Musik- und Klassikfans, sondern alle Interessierten und Neugierigen, die tolle Konzerte im persönlichen und gemütlichen Ambiente auf Schloss Blumenthal erleben möchten, sind bei uns herzlich willkommen,“ so Prof. Georg Arzberger, künstlerischer Leiter des Musikfestivals. Der in Aichach geborene Musiker ist einer der profiliertesten Klarinettisten in Deutschland und seit dem Sommersemester 2019 Professor für Klarinette an der Hochschule für Musik und Theater München. 

Das Musikfest Blumenthal wird am 12. August 2021 von den Charlottenburger Bläsersolisten eröffnet. Es folgt ein Kammerkonzert am 13. August 2021 mit den Künstlern Markus Bellheim, Klavier, Sarah Christian, Violine, Maximilian Hornung, Violoncello und Georg Arzberger, Klarinette. Am Samstag, den 14. August 2021 gibt es untertags ein preisgekröntes Kinderkonzert mit der Musikvermittlerin Ingrid Hausl und abends wird mit Hans Well und die Wellbappn sogar eine unterhaltsame Verbindung zum Musikkabarett geschaffen. 

Das sonntägliche Wandelkonzert am Nachmittag des 15. August 2021 im schönen Ambiente von Schloss Blumenthal wird sicherlich ein Höhepunkt des Festivals sein, bei dem das Festspielorchester Camerata Vitilo gemeinsam mit geflüchteten Musikern Kammermusik spielt. Das Programm endet am Abend des 15. August 2021 mit Beethovens „Eroica“, Sinfonie Nr. 3 op. 55, Es-Dur und dem Klarinettenkonzert des Komponisten Johann Stamitz in B-Dur. Gespielt wird das Abschlusskonzert ebenfalls von der Camerata Vitilo unter der musikalischen Leitung seiner Konzertmeisterin Sarah Christian. 

Der künstlerische Schwerpunkt des Festivals ruht auf diesem Festspielorchester namens „Camerata Vitilo“. Namensgeber sind also die Wittelsbacher. „Die Camerata Vitilo“ als musikalischer Botschafter der Region ist das erste und einzige professionelle Orchester im Wittelsbacher Land. In diesem Ensemble finden Musiker von fern und nah zueinander, die sonst in internationalen Spitzenensembles und -orchestern wie beispielsweise Berliner Philharmoniker, das Bayerische Staatsorchester und WDR Sinfonieorchester zu hören sind. 

„Zukunft gestalten“ ist deshalb Teil des Mottos, weil Kultur und Nachhaltigkeit beim Musikfest Blumenthal eng miteinander verbunden werden: „Der Fußabdruck wird so klein wie irgend möglich halten, das Festival CO2 neutral gestellt und Blumenthal ist als Austragungsort bewusst gewählt, da dort 100% Bio und eine lokale, nachhaltige Wirtschaftsweise selbstverständlich sind. Zukunft steht aber auch dafür, dass sich die Veranstalter für soziale Belange in unserer Gesellschaft stark machen und durch Kultur Brücken bauen wollen. So spendet das Festival 1 Euro pro Ticket an eine gemeinnützige Organisation, gibt geflüchteten Musikern eine Bühne, bindet regionale Initiativen ein und spendet Tickets an benachteiligte Menschen.

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan