Die Räuberinnen

  • Die Räuberinnen © Judith Buss
Tickets sichern ab € 11,00

SA 20.11.2021, 20:30 Uhr

Münchner KammerspieleMünchenMaximilianstraße 26-2880539

Veranstalter: Münchner Kammerspiele

Mit englischen Übertiteln, keine Pause.

Regie: Leonie Böhm I Live-Musik: Friederike Ernst I Bühne: Zahava Rodrigo I Kostüme: Mascha Mihoa Bischoff I Video: Ikenna David Okegwo I Mitarbeit Inszenierung: Susanne Wagner I Licht: Jürgen Tulzer I Dramaturgie: Helena Eckert

Mit: Gro Swantje Kohlhof, Sophie Krauss, Eva Löbau, Julia Riedler

Im Spiel, schrieb Schiller, sei der Mensch wirklich frei und nach dieser Freiheit sehne er sich. Für die Regisseurin Leonie Böhm ist das Theater ein fantastischer Ort für diese Suche nach Freiheit. Hier wird gespielt und experimentiert – und das live und gemeinsam. Leonie Böhm wählte dazu „Die Räuber“, das Werk, mit dem sich der junge Schiller selber das erste Mal als Theaterautor ausprobiert hat.

Schillers Text erzählt von den Brüdern Franz und Karl Moor, die unter der fehlenden Anerkennung ihres Vaters leiden. Der Vater ist dabei Vieles: ein internalisierter Kritiker, Publikum, der Spiegel der Gesellschaft und ein altes Prinzip. Im Versuch sich zu emanzipieren, verlieren sich die Brüder in den Wäldern und in Gedanken. Gemeinsam mit dem Ensemble nahm Leonie Böhm den alten Text als Material, um es selbst einmal zu versuchen, um die Seele „bei ihren geheimsten Operationen zu ertappen“. Ganz „frei“ nach Schiller.

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan