Libanon on Stage

Achtung: Diese Veranstaltung steht im Moment nicht zum Buchen zur Verfügung.
  • Libanon on Stage 2020 © München Ticket GmbH – Alle Rechte vorbehalten
Nicht verfügbar

SA 18.04.2020, 20:00 Uhr

PrinzregententheaterMünchenPrinzregentenplatz 1281675

Veranstalter: Deutsche Assozation des Souveränen Malteser Ritterordens e. V.

Bitte beachten Sie folgende Mitteilung des Veranstalters:

Liebes Münchner Publikum,

auf Grund der Verbreitung des Coronavirus ist es uns leider nicht möglich, unser Benefiztheater in diesem Jahr anzubieten. Deshalb werden Veranstaltungen an allen Tournee-Orten vorerst abgesagt und bis auf Weiteres verschoben. Über MünchenTicket werden Sie die Informationen zur Rückerstattung erhalten. Da wir jetzt vor der immensen Herausforderung stehen, die angefallenen Kosten unserer Projekte zu stemmen, bitten wir Sie, an unsere Gäste im Libanon und in Rumänien zu denken, deren Unterstützung in diesem Jahr nicht gesichert ist. 
Wir würden uns daher sehr freuen, wenn Sie uns unter folgendem Link eine kleine Spende zur Soforthilfe zukommen lassen:
https://www.betterplace.org/de/projects/77905-libanon-on-stage-corona-soforthilfe

Für weitere Informationen zu einer kommenden Tournee werden wir zu gegebenem Zeitpunkt über www.libanon-on-stage.de und auf unserer Facebook Seite informieren.

Wir freuen uns Sie schon bald in einem der Theater begrüßen zu dürfen.

Die Leitung von Libanon on Stage


Achtung: Die Veranstaltung fällt leider aus. Bitte schicken Sie uns Ihre Original-Tickets per Post zu, da wir diese archivieren müssen. Bitte senden Sie die Tickets an folgende Adresse: 

München Ticket GmbH, Postfach 20 14 13, 80014 München.  

Handelt es sich um Print@Home-Tickets, müssen diese nicht eingesandt werden.

Bitte beachten Sie, dass an unsere Vorverkaufsstellen in diesem besonderen Fall keine Tickets zurückgegeben werden können.


Libanon on Stage ist das Benefiztheater der Gemeinschaft junger Malteser, die durch die Einnahmen ihrer Aufführungen Feriencamps für Menschen mit Behinderung im Libanon unterstützt.
Die Regie liegt in den erfahrenen professionellen Händen von Severin Hoensbroech, der das Stück mit viel Musik, Tempo und Humor inszeniert hat. Auch wenn die Tragödie von König Lear Themen wie Alter, Sturheit, Gier, Erbe und Demenz behandelt, so wäre sie kein Shakespeare, wenn sie nicht auch urkomisch und zutiefst menschlich (und damit dann irgendwie absurd) wäre.

Ticket Telefon München Ticket
089 54 81 81 81

 

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan